Geistliche im KZ Dachau, Namen J


Alpha­be­ti­sche Liste aller Geist­li­chen im KZ Dachau

 

 A  B  C  D  E  F  G  H  IK  L  M  N  O  PQ  R  S  T  U  V  W  XY  Z

 

J

Jablonski,  Franciszek, Pfarrer,  Polen,  Diözese Wloclawek, * 1. 12.1897, KZ Dachau 30.10.1941- 29.04.1945, befreit

Jablonski, Wincenty, Vikar, Polen, Diözese Lódz, * 07.06.1903, KZ Dachau 30.10.1941- 18. 8.1942, + gestorben im KZ Dachau am 18. 8.1942

Jablonski, Wladyslaw, Ordensgeistlicher, Missionar von der Heiligen Familie (MSF), vic. subst.,  Polen, Diözese Poznan, * 3.10. 1907, KZ Dachau 30.10.1941- 29. 4.1945, befreit

Jacewicz,  Wiktor, Seminarist, Salesianer (SDB), Polen, Diözese Plock, * 26.10.1909, KZ Dachau 18.04.1940- 26.05.1940, nach Aufenthalt im KZ Gusen wieder KZ Dachau 08.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jachimiak (Jachimczak), Michal, Märtyrer, Ordensgeistlicher, Vinzentiner (CM), Polen, Diözese  Krakow, * 31.08.1908, KZ Dachau 12.12.1940 – 30.01.1941, + gestorben im KZ Dachau am 30.01.1941

Jäger, Johannes, Kaplan, Deutschland, Diözese Hildesheim, *  28.9. 1913,  KZ Dachau 13.06.1941- 29. 3.1945, entlassen, Verhaftungsgrund: Sanierung einer Ehe, bringt Unruhe in eine Familie

Jakowejczuk,  Jerzy, Seminarist, Steyler Missionar (SVD),  Polen, Diözese Poznan, *01.05.1916, KZ Dachau 24.05.1940- 02.08.1940, danach ins KZ Gusen gebracht und dort gestorben am 22. 5. 1941

 Jakubowiak,  Edmund,  Pfarrer, Kanonikus, Polen, Diözese Wloclawek, * 30.10. 1890, KZ Dachau 14.12. 1940- 16.02.1942, + gestorben im KZ Dachau am 16.02.1942

Jakubowski, Józef, Pfarrer, Dekan, Polen, Diözese Plock, * 16.03. 1891, KZ Dachau 08.12.1940- 17.01.1941, + gestorben im KZ Dachau am 17.01.1941

Janecki, Mieczyslaw, Administrator, Polen, Diözese  Czestochowa, *  14.09.1905, KZ  Dachau 30.10.1941 – 6.12.1942/ 16. 2.1942[1], + gestorben im KZ Dachau

Janiak,  Stefan, Pfarrer,  Polen, Diözese Lódz, *  19.12.1884, KZ Dachau 30.10.1941- 06.05.1942, + getötet auf Invalidentransport

Janicki, Stanislaw, Seminarist, Jesuitenscholastiker (SJ),  Polen, Diözese Lublin, *  11.10.1919, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Janiszewski, Józef, Dekan,  Polen, Diözese Poznan, *  07.10.1880,  KZ Dachau 24.05.1940 – 02.08.1940, danach Transport ins KZ Gusen, dort gestorben am 27.8.1940

Jankowski,  Walenty, Pfarrer,  Polen, Diözese  Podlaska, *  14.2.1901, KZ Dachau  05.06.1942- 07.10.1942, + getötet auf einem  Invalidentransport

Jankowski,  Wladyslaw, Pfarrer, *  16.02.1886, KZ  Dachau 30.10.1941-  08.03.1942, + gestorben im KZ Dachau am 08.03.1942

Janowski, Jan,  Ordensbruder,  Albertiner,  Polen, Diözese Krakow, * 01.05.1907, KZ Dachau  04.05.1941- 30.11.1942, + gestorben im KZ Dachau am 30.11.1942

 Janssen, Josef, Kaplan,  Niederlande, Diözese Roermond, * 25.8.1904, KZ Dachau 21.11.1941- 19.04.1943, entlassen am 19.04.1943

Jansen,  Nikolaus, Domkapitular, Deutschland, Diözese  Aachen, *  4.3.1880, KZ  Dachau 26.12.1941- 29.04.1945, befreit

 Janski, Ludwik, Märtyrer, Seminarist, Oblatenkleriker (OMI), Polen, Diözese Gniezno, * 17.1.1918, KZ Dachau 09.04.1940- 02.08.1940, Transport ins KZ Gusen, dort gestorben am 22.04.1942

Janssens, August, Pfarrer, Belgien, Diözese Mecheln, *  25.12.1882, KZ Dachau 07.01.1945- 29.04.1945, befreit; Verhaftungsgrund: angeblich antideutsche Propaganda                   

Janus,  Willem Petrus Johannes, Pfarrer,  Niederlande, Diözese Haarlem, * 23.12.1884, KZ Dachau 30.12.1942- 30.8.1944, entlassen, Verhaftungsgrund: angeblich deutschfeindliche Äußerungen

Janusz, Juliusz, Pfarrer, Militärpfarrer, Polen, Diözese Luck, * 04.05.1906, KZ Dachau            07.07.1942- 29.04.1945, befreit

Januszczak, Mieczyslaw, Vikar, Polen, Diözese Poznan, * 02.11.1909, KZ Dachau 30.10.1941- 29.04.1945, befreit

Januszewski,  Jan, Administrator, Polen, Diözese Gniezno, * 02.12.1911, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Januszewski, Leon, Pfarrer, Polen, Diözese Chelmno, * 28. 6. 1909, KZ Dachau 12. 06. 1942- 29. 04.1945, befreit

Seliger Januszewski, Pawel (P. Hilary), Karmeliterpater(OCam.), Prior, Polen, Diözese Kraków, * 11.06.1907, KZ Dachau 19.09.1941- 26.03.1945, + gestorben im KZ Dachau am 26.03.1945 an Flecktyphus, er hatte sich freiwillig zur Pflege Kranker gemeldet und angesteckt

Jaranowski,  Boleslaw, Märtyrer, Pfarrer, Polen, Diözese Chelmno, *12. 02.1897, KZ Dachau 14.12.1940- 10.08.1942, + ermordet auf Invalidentransport

Jarczewski,  Jan, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, *08.12.1885, KZ Dachau 30.10.1941- 06.05.1942, + ermordet auf Invalidentransport

Jaroslav, Antonin (P. Lacina), Märtyrer, Prämonstratenser, OPraem, Tschechien, * 05.08.1889-28.05.1941, (Quelle: www.newsaints.de)

Jaroszek, Marian, Administrator, Polen, Diözese Plock, * 16.08.1910, KZ Dachau  14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jaroszek, Piotr, Administrator, Polen, Diözese Sandomierz, * 11.07.1905, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jaroszka,  Lucian, Vikar,  Polen, Diözese Lódz, * 30. 4.1913, KZ Dachau 01.12.1944- 29. 4. 1945, befreit

Jarzebinski,  Stefan, Dekan, Pfarrer, Polen, Diözese Czestochowa, * 04.08.18883, KZ Dachau 30.10.1941- 06.05.1942,  + ermordet auf Invalidentransport

Jarzyna, Arkadiusz Kazimierz, Präfekt, Vikar, Polen, Diözese Lodz, *28.08.1909,  KZ Dachau 30.10. 1941- 06. 05.1942, + ermordet auf Invalidentransport

Jasik, Józef, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, *26.02.1886, KZ Dachau 30. 10.1941- 07.10.1942,

Jasinski,  Józef, Caritasdirektor, Polen, Diözese Poznan, *24.10.1907, KZ Dachau 24.05.1940-02.08.1940, nach Aufenthalt in KZ Gusen wieder KZ Dachau 08.12.1940-29.04.1945, befreit

Jasinski, Tadeusz, Märtyrer, Polen, Diözese Chelmno, Vikar, * 14.08.1907, KZ Dachau 14. 12. 1940- 29. 04.1945, befreit

Jaskiel, Antoni, Pfarrer, Polen, Diözese Wilno, * 02.02.1889, KZ Dachau 19. 03. 1943- 29. 04.1945, befreit

Jaskiewicz,  Józef, Pfarrer, Polen, Diözese Plock, *21.03.1878, KZ Dachau 30.10.1941- 14.07.1943, + gestorben im KZ Dachau am 14.07.1943

Jaskólski,  Stefan, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, *28.07.1901, KZ Dachau 30.10.1941- 02.12.1941, + gestorben im KZ Dachau am 02.12.1941

Jaskulski,  Telesfor, Pfarrer, Polen, Diözese Plock, *14.12.1905, KZ Dachau 30.10.1941- 06.05.1942, + ermordet auf Invalidentransport

Jespers, Alois, Pfarrer, Belgien, Diözese Mecheln, * 06.09.1902, KZ Dachau 22.12.1944- 29.04.1945, befreit

Jastalski, Eugeniusz, Vikar, Polen, Diözese Lódz, * 17.12.1912, KZ Dachau 30. 10. 1941- 29.04.1945, befreit

Jastrzebski,  Adam, Ordenskleriker,Kapuziner (OFMCap),  Polen, Diözese Lublin, *31.08.1915, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jaworski, Franciszek, Pfarrer, Polen, Diözese Wloclawek, * 04.10.1902, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jaworski, Józef, Vikar, Polen, Diözese  Czestochowa, *  21. 08.1911,  KZ Dachau 05.06.1942 – 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Verdacht einer militärischen Organisation

Jaworski, Marian, Präfekt, Polen, Diözese Lódz, * 02.04.1905, KZ Dachau 30.10. 1941- 05.07.1942, + gestorben im KZ Dachau am 05.07.1942

Jaworski,  Tomasz, Pfarrer, Polen, Diözese Wloclawek, * 29.06.1883, KZ Dachau 14. 12.1940- 06.05.1942, + getötet auf einem Invalidentransport

Jaworski,  Zygmunt, Pfarrer,  Polen, Diözese  Czestochowa, * 01.03.1905, KZ Dachau 30.10.1941- 29.04.1945, befreit

Jeczkowski (Jentschkowski), Edward, Vikar, Polen, Diözese Poznan, * 01.03.1913, KZ Dachau 08.12.1940- 29.04.1945, befreit

Jedrychowski  (Jendrychowski), Jan, Märtyrer, Ordensgeistlicher, Vinzentiner (CM), Polen, Diözese Kraków, * 21.05.1899, KZ Dachau 12.12. 1940- 06.05.1942, + getötet auf einem Invalidentransport

Jedrychowski (Jendrychowski), Józef, Kanonikus i.R., Polen, Diözese Wloclawek, *3. 7.1871, KZ Dachau 30.10.1941- 22.02.1942, + gestorben im KZ Dachau am 22.02.1942

Jedrysik, Seweryn, Ordensgeistlicher, Dominikaner, Militärpfarrer, Polen, Militärdiözese, * 25. 08.1893, KZ Dachau 07.07.1942- 05.09.1942, + gestorben im KZ Dachau am 05.09.1942

Jedrzejczak,  Korneliusz, Pfarrer,  Polen, Diözese Lódz, * 05.08.1905, KZ Dachau 30.10.1941- 29.09.1942, + gestorben im KZ Dachau am 29.09.1942

Seliger Jedrzejewski, Dominik, Pfarrer, Polen, Diözese Wloclawek, * 04.08.1886, KZ Dachau 14. 12. 1940- 29.08.1942, + gestorben im KZ Dachau am 29.08.1942

Jedrzejewski,  Franciszek, Administrator,  Polen, Diözese Gniezno, *  22.10.1906, KZ  Dachau 08.12.1940- 08.11.1942, + gestorben im KZ Dachau am 08.11.1942

Jedwabski, Franciszek, Metropolitankanonikus, Kanzler der erzbischöflichen Kurie, Polen, Diözese Poznan, *29.1.1895, KZ Dachau 30.10.1941- 29.04.1945,

Jelen,  Jerzy, evangelischer Pfarrer,  Polen, Lódz, *  08.07.1900, KZ Dachau 10. 4. 1942- 26.12.1942, + gestorben im KZ Dachau am 26. 12.

Jelinski, Franciszek, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, * 10.11.1900, KZ Dachau 30.10.1941- 29.04.1945, befreit

Jensen,  Erich, evangelisch, Student, Kandidat der lutherischen Kirche, Dänemark, Kopenhagen, * 28.9.1923, KZ Dachau  22.02.1945-  22.03.1945, nach Aufenthalt im KZ Neuengamme entlassen

Jerin, Rado, altkatholischer Pfarrer, Jugoslawien, Ljubljana, * 29.01.1891, KZ Dachau  19.01.1944 – 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Verdacht der Verbindung mit den Partisanen

Jerzycki,  Zygmunt, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, * 14.02.1884, KZ Dachau 24.05.1940- 02.08.1940, danach KZ Gusen, dort gestorben am 14.10.1940

Jez, Ignacy, Vikar, Polen, Diözese Katowice, * 31.07.1914, KZ Dachau 07.10.1942- 29.04.1945, befreit; später Bischof und Autor des Buches: „Licht und Dunkel preiset den Herrn“, über seine Erlebnisse im KZ Dachau

Jezek,  Josef, Dekan, Pfarrer, Tschechoslowakei,  Diözese Praha (Prag), * 26.11.1879, KZ Dachau 27.02.1944- 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Predigten

Jezewski, Czeslaw, Vikar, Polen, Diözese Poznan, *13.07.1912, KZ Dachau ?- 02.08.1940, nach Aufenthalt im KZ Gusen wieder KZ Dachau 08.12.1940- 16.05.1941, + gestorben im KZ Dachau am 16.05.1941

Jezierski,  Antoni,  Ordenskleriker, Salesianer (SDB), Polen, Diözese Plock, * 11.06.1913, KZ Dachau 18.04.1940- 26.04.1940, danach KZ Gusen, dort befreit 1945, durch die „US-Army“

Jezierski, Marian, Pfarrer, Polen, Diözese Poznan, *04.09.1891, KZ Dachau 30. 10. 1941- 15.06.1942, + gestorben im KZ Dachau am 15.06.1942

Jezierski,  Stanislaw, Vikar,  Polen, Diözese Poznan, *07.05.1913, KZ Dachau 30. 10.1941- 29.04.1945, befreit

Joannatey,  Armand,  Ordensgeistlicher, Benediktiner (OSB), Prior, Frankreich, Diözese Bayonne, * 25.04.1887, KZ Dachau 07.01.1945- 29.04.1945, befreit,

Verhaftungsgrund: Widerstand, Unterstützung von Flüchtlingen

Joly,  Jean,  Ordensbruder, Franziskaner (OFM), Soldat, Frankreich, Diözese Paris, * 12.12.1919, KZ Dachau 29.04.1945- 29.04.1945, befreit

Jong de,  Hendrich, evangelischer Pfarrer, Niederlande, Haag, * 15.10.1915, KZ Dachau 22.12.1944- 21.01.1945, + gestorben im KZ Dachau am 21.01.1945

Jorand,  Pierre, Pfarrer,  Frankreich, Diözese St-Dié, * 07.05.1907, KZ Dachau 22.12.1944- 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Widerstand

Jorek,  Otto, Pfarrer, Deutschland, Diözese Breslau, * 18.06.1903, KZ Dachau 14. 12. 1940- 06.04.1945, entlassen, Verhaftungsgrund: Unterhaltung mit Sudetenflüchtlingen über Ereignisse in Wien (Innitzer-Palais)

Jost, Jules, Vikar, Luxemburg, * 26.08.1914, KZ Dachau 13.08.1943- 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Unterstützung französischer entflohener Kriegsgefangener, illegale Tätigkeit

Jovanovic,  Dorde, orthodoxer Geistlicher, Pfarrer, Jugoslawien, Banja-Koviljaca, *  23.02.1909, KZ Dachau 09.01.1943- 29.04.1945, befreit, Verhaftungsgrund: Grenzüberschreitung

Józef,  Dominik,  Ordensgeistlicher, Steyler Missionar(SVD), Professor, Polen, Diözese Chelmno, * 07.12.1890, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Juchta, Józef, Vikar, Polen, Diözese Chelmno, * 10.01.1908, KZ Dachau 14.12.1940- 19.8.1942, entlassen

Jung, Marian, Pfarrer, Polen, Diözese Czestochowa, *  31.01.1901, KZ Dachau 05.07.1940-16.08.1940, nach Aufenthalt im KZ Gusen wieder KZ Dachau 08.12.1940-  29.04.1945, befreit

Jurga, Waclaw, Vikar,  Polen, Diözese Poznan, *20.9.1910, KZ Dachau  24.05.1940- 02.08.1940, nach Aufenthalt im KZ Gusen wieder KZ Dachau 08.12.1940-  29.04.1945, befreit

Jurkiewicz,  Cezary,  Ordensgeistlicher, Pallottiner (SAC), Polen, Diözese Chelmno, *26.08.1911, KZ Dachau 14.12.1940- 29.04.1945, befreit

Just, Josef (P. Konrad), Ordensgeistlicher, Cisterzienser (0Cist), Kaplan, Österreich, Diözese Linz, * 19.03.1902, KZ Dachau, 25.06.1938- 27.09.1939, nach Aufenthalt im KZ Buchenwald, wieder KZ Dachau 08.12.1940- 26. 4.1945, befreit auf Evakuierungsmarsch, Verhaftungsgrund: angeblich wilde Hetze gegen Volk, Führer und Reich

Juszczak,  Stanislaw, Administrator,  Polen, Diözese Poznan, *15.04.1902, KZ  Dachau 30.10.1941- 01.11.1942, + gestorben im KZ Dachau am 01.11.1942

Juszkowski, Marian, Ordensbruder, Albertiner, Polen, Diözese Kraków, * 14. 01.1913, KZ Dachau 12. 12. 1940- 29.04.1945, befreit

 

 Angaben entnommen: Eugen Weiler, Die Geistlichen in Dachau, Mödling 1971

 

 


[1] Nach WEILER, Die Geistlichen in Dachau verschiedenene Todesdaten, S. 309

 

Copyright © Verein Selige Märtyrer von Dachau e.V