Gedenktag 12.06.2018

Dachau, 04.06.2018

vor einem Jahr wurde im  Münch­ner Dom der Gedenk­ta­ges Selige Mär­ty­rer von Dachau fei­er­lich offi­ziel ein­ge­führt. Wir berich­te­ten.

Heuer wird die­ser Gedenk­tag, dies­mal  ganz offi­zi­ell ein­ge­tra­gen im Kalen­der der Erz­diö­zese Mün­chen und Frei­sing am 12.06., in den Pfar­reien began­gen.

Ich möchte dazu ein­la­den die­ses Tag zu fei­ern und an die selig gespro­che­nen Glau­bens­zeu­gen zu erin­nern und ihrer zu geden­ken. Ihr Zeug­nis ist kost­bar in unse­rer Zeit, wir kön­nen viele Impulse für unser Glau­bens­le­ben von ihnen emp­fan­gen und wei­ter­ge­ben.

Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auch auf die­ser Home­page, z.B. Bio­gra­fien über ein­zelne Selige. (Link)

In Dachau wird am 12.06.2018 um 19.00 Uhr ein Got­tes­dienst in der Kapelle des Kar­mel Hei­lig Blut in Dachau, Alte Römer­strasse, gefei­ert wer­den, zusam­men mit den Schwes­tern des Kar­mel.

 

Monika Neu­dert

 

© 2012 - 2014 Freundeskreis Selige aus dem KZ Dachau - Impressum