Dachau-Märtyrer in Rom


snipping märtyrer in Rom

Mär­ty­rer aus dem KZ Dachau sind auch in Rom zu fin­den.

In der Basi­lika San Bar­to­lo­meo all’Isola, St. Bar­tho­lo­mäus auf der Tiber­in­sel, wird der Mär­ty­rer des 20. Jahr­hun­derts gedacht.  Es wur­den Reli­quien und Gegen­stände gesam­melt, die mit den Mär­ty­rern in Ver­bin­dung ste­hen.

Der Sei­ten­al­tar, der den Opfern des Natio­nal­so­zia­lis­mus gewid­met ist, befin­den sich auch Reli­quien der Dach­auer Seli­gen. Genannt sind der pol­ni­sche Weih­bi­schof Michal Kozal und der pol­ni­sche Laie und Fami­li­en­va­ter Sta­nis­law Sta­ro­wieky.

© 2012 - 2014 Freundeskreis Selige aus dem KZ Dachau - Impressum